Schulqualität

Schulqualität

SQA (Schulqualität Allgemeinbildung) ist eine Initiative des BMUKK für pädagogische Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung.

Ziel ist es, bestmögliche Lernbedingungen zu schaffen und das Bildungsniveau anzuheben.

Dazu setzen wir uns jährlich konkrete Ziele:

Statt Übergang Kindergarten – Schule wurde ein neues Thema gewählt: Kommunikation
Ziele:
1. Verbesserung des Kommunikationsdreiecks (Lehrer – Eltern – Schüler)
2. Verbesserung der Konfliktfähigkeit bei den Kindern
3. Teamentwicklung im Kollegium
ad 1: es wurden bereits sehr viele Fortbildungen zu diesem Thema gemacht; erst kürzlich fand eine schulinterne Fortbildung statt
ad 2: soziale Stunden – auch mit unserer Betreuungslehrerin Sandra Herbst finden laufend in allen Klassen statt; gewaltfreies Lösen von Konflikten wird angestrebt – z. Bsp. „Friedensstiftertraining“, „Das kleine WIR in der Schule“,…
ad 3: Teambesprechungen

Bewegte Schule – bewegtes Lernen
Hier arbeiten wir weiter, um den Lernerfolg, die Motivation der Kinder und die Konzentrationsfähigkeit durch Bewegung zu steigern.
Die Elternhaltestellen sollen wieder mehr genützt werden.